Installieren und Verwenden von AOMEI Partition Assistant Standard

aomei-pa-ikone

Kostenlose Standardsoftware, mit der Sie Partitionen ändern und Festplatten klonen können

AOMEI Partition Assistant ist eine vom chinesischen Softwareanbieter AOMEI Technology entwickelte Speicherverwaltungs-App, die die Größenänderung von Partitionen, die normalerweise eine Formatierung erfordert, im Assistentenformat unter Beibehaltung von Daten verarbeiten kann.

Mit der kostenlosen Version von AOMEI Partition Assistant Standard können Sie keine Funktionen für dynamische Datenträger verwenden, jedoch die Größe ändern und grundlegende Partitionen verwalten.
Von chinesischen Anbietern gibt es viele Kritikpunkte an der Software, und es gibt einige Informationen, dass Spyware enthalten ist, aber in der aktuellen Version (8.6) gibt es keine Spyware, Adware oder Bundles von Drittanbieter-Apps.
Siehe unten für einfache und dynamische Discs / MBR und GPT
dvd-shrink0011

Basislaufwerke und -partitionen

Windows-Standarddatenträgerverwaltung Basisdatenträger und Partitionen Die Windows-Datenträgerverwaltung umfasst Basisdatenträger und dynamische Datenträger, aber dynamische Datenträger wurden eingestellt […].

dvd-shrink0011

Dynamische Festplatte und RAID

Windows-spezifische Datenträgerverwaltung mit übergreifendem Volume und Software-RAID Dynamischer Datenträger ist ein Windows-spezifisches Datenträgerverwaltungsformat, das von Windows 2000 implementiert wurde und Partitionseinschränkungen unterliegt […].

System Anforderungen

Version 9. 4 ab

Betriebssystem: Windows XP / Vista / 7/8/10 (32bit / 64bit)

Unterstützungsgerät
IDE (Parallel ATA) / Serial ATA (SATA) / SCSI / IEEE1394 / USB usw.
Verfügbar auf allen von Windows erkannten Speichergeräten.
Dateisystem unterstützen
NTFS/FAT32/FAT16/FAT12/EXT4/EXT3/EXT2/ReFS

Wo bekommt man die Software

AOMEI Partition Assistant Standard Offizielle Download-Seite 

Installieren Sie AOMEI Partition Assistant Standard

Das Installationsprogramm von AOMEI Partition Assistant Standard enthält keine Adware oder Spyware.

AOMEI-Partitionierungsassistent-001

Klicken Sie auf der offiziellen Download-Seite auf "Kostenloser Download", um das Installationsprogramm herunterzuladen.

AOMEI-Partitionierungsassistent-002

Wenn das Installationsprogramm gestartet wird und das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf "Ja", um dies zuzulassen.

AOMEI-Partitionierungsassistent-003

Die Sprachauswahl ist "Japanisch" und "OK".

AOMEI-Partitionierungsassistent-004

Die kostenpflichtige Version der Werbung wird angezeigt, klicken Sie also auf "Überspringen", um die kostenlose Version zu verwenden.

AOMEI-Partitionierungsassistent-005

Überprüfen Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf "Jetzt installieren", wenn keine Probleme auftreten.

Das Installationsziel des Programms kann von "Pfad" geändert werden.

AOMEI-Partitionierungsassistent-006

„Jetzt erleben“ schließt das Setup ab und startet AOMEI Partition Assistant.

Der "Plan zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit" sammelt anonym den Nutzungsstatus von auf dem PC installierten Apps und AOMEI Partition Assistant. Wenn Sie also daran interessiert sind, deaktivieren Sie ihn und deaktivieren Sie ihn.

So verwenden Sie AOMEI Partition Assistant Standard

AOMEI Partition Assistant kann auch in der kostenlosen Version für grundlegende Partitionsoperationen von Basislaufwerken verwendet werden und kann auch für mit RAID auf dem Chipsatz konfigurierte Speicherung verwendet werden.

RAID-Laufwerke, die mit dynamischen Datenträgern konfiguriert sind, müssen auf AOMEI Partition Assistant Professional aktualisiert werden.

AOMEI-Partitionierungsassistent-010

"Betriebssystem migrieren", "Daten löschen" und "Festplattenkonvertierung" im Symbolmenü können von kostenpflichtigen Profis verwendet werden, und "Backup" ist ein Link zur Backup-Software "AOMEI Backupper".

Grundlegende Bedienung

Das Operationsziel von AOMEI Partition Assistant ist "Festplatte" und "Partition", und das Menü ist unterschiedlich, aber die grundlegende Bedienung ist dieselbe. Wählen Sie "Festplatte" oder "Partition" und stellen Sie dann die auszuführende Aufgabe ein.

Schließen Sie beim Ausführen von AOMEI Partition Assistant andere Anwendungen und stellen Sie sicher, dass Sie vor der Ausführung eine Sicherungskopie erstellen.

AOMEI-Partitionierungsassistent-007

Wenn AOMEI Partition Assistant gestartet wird, wird das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung angezeigt, klicken Sie also auf "Ja", um dies zuzulassen.

aomei-partitionsassistent-standard-013

Da die eingestellte Aufgabe als "ausstehend" hinzugefügt wird, nachdem die Verarbeitung in AOMEI Partition Assistant widergespiegelt wurde, ist eine kontinuierliche Verarbeitung wie Formatieren und dann Aufteilen möglich, und klicken Sie im Symbolmenü auf "Übernehmen". Dann werden die Aufgaben in der Reihenfolge ausgeführt in denen sie hinzugefügt wurden.
Löschen Sie die hinzugefügte Aufgabe mit „Abbrechen“.

aomei-partitionsassistent-standard-014

Die im zutreffenden Teil angezeigte Zahl stellt die Anzahl der anstehenden Aufgaben dar. Sie können die Aufgaben überprüfen, indem Sie auf ▼ klicken.

aomei-partitionsassistent-standard-015

Klicken Sie auf Übernehmen und wählen Sie im Bestätigungsdialog Ja aus, um die Verarbeitung angehaltener Aufgaben zu starten.

Auf "Festplatten" verfügbare Operationen
・ Festplattenklon 
Duplizieren Sie Daten von einer Festplatte auf eine andere
・ Auf fehlerhafte Sektoren prüfen
Auf fehlerhafte Sektoren auf der Festplatte prüfen
-Partition löschen
Löschen Sie die Partition auf der Festplatte, um sie "nicht zugeordnet" zu machen
・ Festplattendefragmentierung
Beseitigen Sie die Festplattenfragmentierung

· Eigenschaften
Überprüfen Sie Details wie die Anzahl der Festplattensektoren, die Anzahl der Zylinder und die Anzahl der Köpfe

* Dynamisches Disc-Menü kann in der kostenlosen Version nicht verwendet werden
* Das Neuaufbauen des MBR kann nicht verwendet werden, da das Bootmedium in der kostenlosen Version nicht erstellt werden kann.
* Festplattenlöschung wird nicht im "Pro"-Symbol angezeigt, kann aber in der kostenlosen Version nicht verwendet werden.
* Festplatten-Backup ist Backup-Software " AOMEI Backupper Wird separat benötigt

aomei-partitionsassistent-standard-016

Um "Festplatte" auszuwählen, klicken Sie im oberen oder unteren Bereich auf die Zielfestplatte.

Festplattenklon

Die Kopie des Datenträgers kann nicht nur in Partitionen der gleichen Größe wie die Kopierquelle aufgeteilt werden, sondern die Partitionsgröße kann nach Wunsch angepasst werden.

Im Modus zum ausschließlichen Migrieren von Daten ist das Kopieren möglich, selbst wenn die Datenträgergröße des Kopierziels kleiner als die Datenträgergröße der Kopierquelle ist, wenn die zu migrierende Datenmenge kleiner als die Datenträgergröße ist.
Die kostenlose Version erlaubt kein Kopieren von System-Discs mit installiertem Widnows.

aomei-partitionsassistent-standard-018

Wählen Sie die Quellfestplatte zum Kopieren aus und wählen Sie in der linken Seitenleiste "Festplattenklon".

aomei-partitionsassistent-standard-017

Wählen Sie den Klonmodus aus und klicken Sie auf Weiter.

Schneller Klon der Festplatte
Sie können die Größe der Partition in einem Modus ändern, der nur den belegten Speicherplatz kopiert, auf dem die Daten gespeichert sind.
Sektor-für-Sektor-Klon
Duplizieren Sie die Quellfestplatte vollständig, einschließlich der Partition.

aomei-partitionsassistent-standard-022

Wählen Sie die Zielfestplatte aus, auf die dupliziert werden soll, und klicken Sie auf "Weiter".

Wenn die Zielfestplatte SSD ist, aktivieren Sie "SSD-Leistung optimieren".

aomei-partitionsassistent-standard-020

Überprüfen Sie den Dialog und klicken Sie auf "Ja".

aomei-partitionsassistent-standard-024

Wählen Sie die Klonoption aus.

Partitionsgröße ändern
Verfügbar, wenn die Klonquellfestplatte und die Zielfestplatte gleich groß sind oder die Zielfestplatte groß ist.
Mit Kopierziel abgleichen
Im Modus des Duplizierens mit der gleichen Partitionskonfiguration wie die Klonquellfestplatte wird die Partitionsgröße automatisch entsprechend der in der Partition gespeicherten Datengröße angepasst, wenn die Kopienzielfestplatte kleiner ist als die der Kopierquellfestplatte.

aomei-partitionsassistent-standard-025

Klicken Sie nach Abschluss des Assistenten auf "Übernehmen", um die ausstehenden Aufgaben anzuzeigen, und klicken Sie auf "Weiter", um mit dem Klonen zu beginnen.

Der Klonvorgang kann abgebrochen werden, aber wenn er abgebrochen wird, befindet sich die Zielfestplatte im Status "nicht zugeordnet".

aomei-partitionsassistent-standard-027

Wenn der Klonvorgang abgeschlossen ist, wird möglicherweise eine Fehlermeldung angezeigt und eine Crash-Dump-Datei wird ebenfalls generiert, aber wenn der Verarbeitungsfortschritt 99% beträgt, kann das Klonen abgeschlossen werden.

Fehlerhafte Sektorprüfung

"Nach fehlerhaften Sektoren suchen" visualisiert den Zustand einer optischen Disk und kann als Leitfaden für den Austausch der Disk verwendet werden.

aomei-partitionsassistent-standard-028

Führen Sie es aus, wenn es ein seltsames Geräusch oder eine Verlangsamung der Festplatte gibt und wenn ein Fehlerblock erkannt wird CrystalDiskInfo Ja Von HDDzu SSD Eine detaillierte Analyse wird empfohlen, z.

Partition löschen

Löschen Sie alle Partitionen auf dem Laufwerk, damit sie nicht zugeordnet sind.

Festplatten Defragmentierer

Löschen Sie alle Partitionen auf dem Laufwerk, damit sie nicht zugeordnet sind.

AOMEI-Partitionierungsassistent-009

Eliminieren Sie die Festplattenfragmentierung mit Funktionen, die ab Version 9 implementiert wurden.

Auf "Partitionen" verfügbare Operationen
・ Größe ändern / verschieben
Partitionsgröße ändern
・ Kombinieren
Verbinden Sie benachbarte Partitionen und erhalten Sie gleichzeitig die Daten
·Klon
Partition auf Partition auf einer anderen Festplatte duplizieren
·schaffen
Erstellen Sie eine neue Partition im Bereich "Nicht zugeordnet"
·Löschen
Löschen Sie die Partition, um sie "nicht zugeordnet" zu machen
·Format
Formatieren Sie die Partition
· Bezeichnung ändern
Erstellen, um das Label einer Partition zu ändern
-Ändern Sie den Laufwerkscharakter
Ändern Sie den Laufwerksbuchstaben der Partition
· Verstecken
Abbrechen und den Laufwerksbuchstaben der Partition ausblenden

* Partition löschen wird nicht im "Pro"-Symbol angezeigt, kann aber nicht in Standard verwendet werden.
* Partitionssicherung ist " AOMEI Backupper Wird separat benötigt

AOMEI-Partitionierungsassistent-011

Um "Partition" zu bedienen, wählen Sie die Zielpartition aus und wählen Sie diese dann aus dem Kontextmenü (Rechtsklick-Menü).

Größe ändern / Partition verschieben

Das Verschieben / Ändern der Größe einer Partition ändert die Größe einer vorhandenen Partition, während die gespeicherten Daten erhalten bleiben.

aomei-pa-047

Um die Partition vor dem Ausführen von "Resize / Move Partition" zu überprüfen, wählen Sie die Zielpartition aus und wählen Sie dann "Check Partition" aus "Detailed Processing" im Kontextmenü.

aomei-pa-048

Aktivieren Sie "Chkdsk.exe ausführen, um die Partition auf Fehler zu überprüfen" und klicken Sie auf "Ja".

Wenn ein Fehler erkannt wird, wird versucht, ihn zu reparieren. Befolgen Sie daher die Anweisungen, um die Fehlerprüfung abzuschließen.

aomei-partitionsassistent-standard-032

Um die Größe zu ändern, verschieben Sie den Balken im Element "Größe und Ort" oder geben Sie eine Zahl in "Partitionsgröße" ein, um die Partitionsgröße anzugeben.

In der Leiste zum Ändern der Größe wird der verwendete Bereich, in dem Daten gespeichert werden, dunkel dargestellt, und Sie können die Größe des nicht zugewiesenen Bereichs neben dem freien Bereich frei ändern.
Wenn die vorhandene Partition verkleinert wird, wird der verkleinerte Teil zum "nicht zugeordneten" Bereich.

aomei-partitionsassistent-standard-034

Wenn in der Partition neben der ausgewählten Partition freier Speicherplatz vorhanden ist, aktivieren Sie "Allocate free space from partition (*) to (*)", um den freien Speicherplatz der angrenzenden Partition zu verwenden, um die Größe der Zielpartition festzulegen .

Partitionen kombinieren

Kombinieren Sie zwei partitionierte Partitionen zu einer Partition, während Sie die in der Partition gespeicherten Daten beibehalten.

aomei-pa-035

Bei der Partitionskombination wird die Konfiguration auf der Festplatte einschließlich des nicht zugewiesenen Speicherplatzes angezeigt, also überprüfen Sie den Bereich, der mit der ausgewählten Partition kombiniert werden soll.

aomei-pa-036

Die in der kombinierten Partition enthaltenen Daten werden in der ausgewählten Partition gespeichert, während sie im Ordner "* – Laufwerk-xxxxx" gespeichert werden.

Partition klonen

Kopieren Sie eine beliebige Partition in den "nicht zugewiesenen Speicherplatz" auf der Festplatte.

aomei-pa-037

Wählen Sie den Klonmodus aus und klicken Sie auf Weiter.

Schneller Klon der Partition
Sie können die Größe der Partition in einem Modus ändern, der nur den belegten Speicherplatz kopiert, auf dem die Daten gespeichert sind.
Sektor-für-Sektor-Klon
Duplizieren Sie die Quellpartition vollständig, einschließlich des freien Speicherplatzes.

aomei-pa-038

Geben Sie den nicht zugewiesenen Speicherplatz des Zielklonziels an und klicken Sie auf "Weiter".

aomei-pa-039

Legen Sie den Partitionstyp und das Laufwerkszeichen fest und ändern Sie die Größe der Partition nach Bedarf.

aomei-pa-040

Die Partition wird automatisch mit dem Label "Clone (Laufwerksbuchstabe)" geklont.

Partition erstellen

Partition erstellen erstellt eine neue Partition im nicht zugewiesenen Speicherplatz.

aomei-pa-041

Wählen Sie nicht zugewiesenen Speicherplatz und wählen Sie "Partition erstellen" aus der linken Seitenleiste.

aomei-pa-042

Die zu erstellende Partition ist standardmäßig "Erweiterte Partition", wenn Sie sie also in "Primäre Partition" ändern möchten, klicken Sie auf "Details".

aomei-pa-043

Unter "Details" können Sie das Label und den Partitionstyp einstellen.

Partition löschen

Machen Sie die ausgewählte Partition "nicht zugeordnet".

Im Standard ist nur "Fast Delete Partition" verfügbar.

So kaufen Sie AOMEI Partition Assistant Pro

AOMEI Partition Assistant Pro, das "Bootfähiges Medium erstellen", "Formatkonvertierung zwischen MBR und GPT", "Dynamische Datenträgerverwaltung" usw. unterstützt, kann kostenlos auf eine neue Version aktualisiert werden. Es ist nur die lebenslange Version (unbefristet) verfügbar für etwa 1 Yen pro Lizenz.Die Siedlung ist also ein deutscher Abwicklungsagenturdienst, "Clever Bridge", der auch eine japanische Tochtergesellschaft hat.

Seit Version 9 sind auch neue Funktionen wie „Dateien löschen“ und „Apps verschieben“ hinzugekommen.

AOMEI Partition Assistant Pro Kaufseite

aomei-partition-assistant-pro-001

AOMEI Partition Assistant Pro Kaufseite Klicken Sie in der "Professional Edition" auf "Jetzt kaufen".

Der Preisunterschied zwischen dem "Lifetime Upgrade" und der "Current Version" beträgt ca. 1000 Yen, daher empfehlen wir das "Lifetime Upgrade", welches ein dauerhaft kostenloses Upgrade ermöglicht.

aomei-partition-assistant-pro-002

Nachdem Sie das Produkt und den Preis auf der Kaufseite bestätigt haben, geben Sie die erforderlichen Artikel ein.

Zahlungsmethoden sind "Zahlung im Supermarkt", "Kreditkarte" und " PayPal Ist verfügbar.

Backupper-058

Wenn die Authentifizierung der Zahlungsinformationen abgeschlossen ist, wird der letzte Bestätigungsbildschirm angezeigt, klicken Sie also auf "Jetzt kaufen".

Backupper-059

Wenn die Zahlung abgeschlossen ist, wird der Produktschlüssel gleichzeitig mit der Bestellnummer angezeigt, also kopieren Sie ihn.

Der Produktschlüssel ist auch im Text der E-Mail "Bestellnummer xxxxxxxx: AOMEI Partition Assistant Pro ~" enthalten, die an die E-Mail-Adresse gesendet wird.

AOMEI-Partitionierungsassistent-012

Starten Sie AOMEI Partition Assistant und geben Sie den Lizenzcode zur Registrierung im Symbolmenü ein, um ihn zu aktivieren.

 

In Verbindung stehende Artikel

EaseUS-Partition-Master-Symbol-1

Installieren und Verwenden von EaseUS Partition Master Free

EaseUS Partition Master, eine kostenlose App zur Datenträgerverwaltung, mit der Sie Partitionen ändern und Datenträger optimieren können, wird vom chinesischen Softwareanbieter CHENGDU YIWO Tech Co., Ltd. […]

aomei-pa-ikone

Installieren und Verwenden von AOMEI Partition Assistant Standard

AOMEI Partition Assistant, eine kostenlose Standardsoftware, mit der Sie Partitionen ändern und Festplatten klonen können, ist eine Speicherröhre, die vom chinesischen Softwareanbieter "AOMEI Technology" […]

gpartedicon

Einrichten und Verwenden von GParted Free Partition Manager

Kostenloser bootfähiger Partitionseditor, der von einem USB-Stick gebootet wird GParted ist ein Linux-basierter kostenloser Partitionseditor, der von GNOME-Entwicklern entwickelt wurde, abhängig vom Betriebssystem Ihres Computers […]

Minitool-Symbol

Installieren und Verwenden des MiniTool Partition Wizard

MiniTool Partition Wizard, eine Datenträgerverwaltungs-App zum Ändern von Partitionen, die Japanisch unterstützt, wird vom Softwareanbieter MiniTool Software mit Sitz in Hongkong und Kanada entwickelt […]