Ersetzen Sie den flachen Griff durch ein Megaphon

Werkzeugkasten-Symbol

Bullhorn V-Brake Crossbike mit Gidnet-Hebel

Das Problem beim Ersetzen eines flachen Crossbike-Lenkers durch einen Megaphon-Lenker sind die Bremsen.
Es gibt eine Art Crossbike, die relativ preiswert ist und eher mit einer V-Brake ausgestattet ist, und da die V-Brake nicht mit der Bremse für den Megaphongriff gezogen werden kann, ist es notwendig, nicht nur den Griff zu ersetzen, sondern auch die bremse.

Amazon Fahrradzubehör

Chain Reaction Cycles, der weltweit beliebteste Online-Bikeshop

Teile und Werkzeuge

Beim Umrüsten eines Crossbikes mit V-Brake von einem Flat-Lenker zu einem Bullhorn- oder Drop-Lenker ist der Austausch durch eine Mini-V-Brake beliebt.
Mini-V-Bremse

Die Mini-V-Brake kann mit einem Rennradbremshebel mit kurzem Zugspiel durch Verkürzen der Armlänge der V-Brake bedient werden.

Hebelprinzip Die Wirksamkeit der eingesetzten V-Bremse ist je nach Armlänge unterschiedlich,Die normale V-Brake hat eine Armlänge von 102 mm und die Mini-V-Brake 85 mm bzw. 90 mm.Je kürzer die Armlänge, desto kürzer ist das Hebelzugspiel und desto schwächer ist die Bremswirkung.
Leitnetzhebel

Der Hebel ist um 90 Grad gebogen und der Hebel kann sowohl am flachen Teil als auch am Eckteil des Megaphons gezogen werden.
Es unterstützt keine V-Brake, aber der verwendete Draht ist für MTB.

Megaphon-Griff

Beim Anbringen des Megaphon-Griffs am Crossbike ist auf die Größe des Klemmdurchmessers zu achten.Die meisten Crossbike-Vorbauten sind 25.4mm groß, und wenn der Vorbau nicht ausgetauscht wird, sollte der Klemmdurchmesser des Megaphon-Griffs ebenfalls 25.4 mm.

Die meisten auffälligen Megaphon haben einen Klemmdurchmesser von 31.8 mm. Wenn Sie also gut aussehen möchten, müssen Sie den Vorbau ersetzen.
Wenn Sie einen flachen Lenker von 500 mm bis 580 mm verwenden, wird empfohlen, dass die Lenkerbreite des Megaphons 400 mm oder mehr beträgt, da eine Verengung der Lenkerbreite die Kontrolle des Fahrrads erschwert.

Arbeitsablauf

Da die V-Brake ersetzt wird, sollte beim Schalten oder Abnehmen des Bremshebels vom flachen Lenker die Bremse getauscht werden.

Wechsel zu Megaphon 29

Lösen Sie die Schraube auf der Rückseite und entfernen Sie den Bremshebel und den Schalthebel.

Wechsel zu Megaphon 03

Lösen Sie die Schraube der V-Bremse und entfernen Sie das feste Bremskabel.

Wechsel zu Megaphon 30

Entfernen Sie auch die V-Bremse, indem Sie die Schrauben entfernen.

Wechsel zu Megaphon 37

Reinigen Sie den Montagebereich der Bremse und tragen Sie Fett auf.

Wechsel zu Megaphon 38

An der Bremsenmontagestelle befinden sich drei Löcher und die Stärke der Feder kann durch die Position des Einstecklochs eingestellt werden.

Wechsel zu Megaphon 34

Am Teil der Bremsbacke ist ein dicker Abstandshalter angebracht, der den Abstand zwischen Bremsschuh und Felge einstellt.

Wechsel zu Megaphon 35

Neben dem Distanzstück gibt es drei Unterlegscheiben, von denen zwei so angebracht sind, dass sie den Bremskörper einschließen, und die verbleibende wird vor der Mutter, die die Bremsbacke sichert, eingeklemmt.

Wechsel zu Megaphon 10

Entfernen Sie die Vorbauschrauben und ersetzen Sie den flachen Griff durch einen Megaphongriff.

Wenn das Drehmoment beim Anziehen des Bullenhorns zu schwach ist, kann sich die Stange drehen. Verwenden Sie daher einen Drehmomentschlüssel, um sie fest auf das angegebene Drehmoment einzustellen.

Wechsel zu Megaphon 11

Bringen Sie den Schalthebel und den Gidnet-Hebel am Megaphon-Griff an.

Crossbike V-Bremse 41

Innendraht für MTB mit Fett beschichtet Am Gidnet-Hebel befestigen und den Innendraht mit einem Seitenschneider unter Berücksichtigung der Handhabung beim Drehen des Griffs durchtrennen.

Crossbike V-Bremse 39

Installieren Sie das Bleirohr.

Crossbike V-Bremse 42

Passen Sie die Länge des Außenkabels vom Bremshebel bis zum Mundrohr an.

Reparatur45

Bringen Sie die Endkappe an.

Wechsel zu Megaphon 12

Führen Sie das Innenkabel durch das Außenkabel und führen Sie es fest in den Bremshebel ein.

Reparatur47

Führen Sie den Innendraht durch das Mundrohr und führen Sie das Außenkabel in das Mundrohr ein.

Reparatur48

Führen Sie das Kabel durch die Befestigungsschraube, fixieren Sie es vorübergehend und ziehen Sie den Bremshebel, um das Kabel einzustellen.

Nach dem vorübergehenden Fixieren des Drahtseils ist es wichtig, den Bremshebel mehrmals zu ziehen, um den Durchhang im Drahtseil zu beseitigen.

Reparatur49

Fixieren Sie den Draht mit Felge und Bremsschuh im Abstand von ca. 5 mm und stellen Sie Höhe und Winkel so ein, dass der Bremsschuh auf die Felge auftrifft.

Reparatur50

Um den Abstand zwischen Felge und Bremsbacke auf 1 bis 2 mm einzustellen, den Abstand zwischen links und rechts mit der Einstellschraube feinjustieren.
Wenn Sie die Schraube festziehen, wird die Feder stärker. Wenn Sie also den Bremsschuh von der Felge lösen, nähert er sich der Felge, und das Drehen der Schraube um eine Vierteldrehung ändert die Stärke der Feder stark.

Drehen Sie die Schraube und ziehen Sie den Bremshebel, und während Sie den Abstand zwischen Bremsbacke und Felge kontrollieren und prüfen, ob die Bremse "einseitig" ist, ziehen Sie den Bremshebel mehrmals, um den Abstand zwischen den linken und rechten Bremsbacken und die Felge gleich Wiederholen Sie die Einstellung, bis es wird.

Wenn die Einstellung abgeschlossen ist, lassen Sie den Reifen zur Bestätigung schweben und drehen Sie ihn.Wenn der Reifen aufhört, sich zu drehen, die Bremsschuhe usw. den Reifen stören, stellen Sie ihn neu ein.

Bremse004

Wie bei der Vorderradbremse wird die Hinterradbremse durch Einstellen der Länge des Kabels vom Bremshebel zur Bremse nach dem Einbau der Bremse gekürzt.

Bremse005

Führen Sie auf der Hinterradbremsseite den Außenzug von der Außenzugaufnahme zum Führungsrohr der Hinterradbremse und stellen Sie die Bremsbacken auf die gleiche Weise wie bei der Vorderradbremse ein.

Wechsel zu Megaphon 7

Passen Sie die Position des Brems- und Schalthebels an und wickeln Sie das Lenkerband zum Abschluss ein.

Wenn Sie zusätzlich zum Schalt-/Bremshebel noch einen Lampenhalter etc. am Lenker anbringen, wird der flache Teil des 400mm Megaphongriffs schmaler und Sie können ihn nicht gerade greifen.

V-Bremsrolle

Die V-Brake-Rolle ist ein Konverter zum Einstellen des Bremsseils und Ziehen der V-Brake mit dem Bremssattelbremshebel Es ist ein kostengünstiges und einfach zu bedienendes Teil, das durch einfaches Ersetzen durch ein Mundrohr (Banane) verwendet werden kann ).

Wechsel zu Megaphon 2

Die Bewertung von V Brake Roller ist nicht hoch, es gibt keine Reaktion beim Ziehen des Bremshebels, selbst wenn er tatsächlich verwendet wird, der Widerstand ist groß, da er durch den Draht geführt wird, und der Hebel kehrt nicht sofort zurück, selbst wenn der Bremshebel wird freigegeben.Schwierig zu verwenden.

In Verbindung stehende Artikel

Werkzeugkasten-Symbol

Fahrrad V-Brake Austausch und Einstellung

V-Brake eines Crossbikes austauschen und einstellen Die Bremse ist ein wichtiger Bestandteil jedes lebensgefährlichen Teils des Fahrrads. Da es sich bei der Bremsbacke um ein Verschleißteil handelt, ist es notwendig, die Wirksamkeit zu überprüfen und die Bremse zu ersetzen Schuh regelmäßig. Amazon Fahrradzubehör Welt […]

Werkzeugkasten-Symbol

Austausch und Einstellung von Fahrrad-Umwerfer und Schalthebel

Austausch und Einstellung des Umwerfers und des Schalthebels eines Crossbikes Der Austausch des Umwerfers beinhaltet das Aus-/Einbauen von Kette und Kurbel, und die Einbauposition ist etwas schwieriger als beim Schaltwerk.Center […]

Werkzeugkasten-Symbol

Austausch des Fahrradkassettenritzels und Übersetzung

Crossbike-Kassettenritzelaustausch und Übersetzungsverhältnis Ritzel ist ein "Zahnrad", und wenn es einfach "Kettenrad" genannt wird, bedeutet es "hinteres Ritzel", und das an der vorderen Kurbel befestigte Zahnrad heißt "Kettenblatt" [… ]

Werkzeugkasten-Symbol

Fahrradkettenwechsel

Crossbike-Kettenwechsel Bei der Verwendung einer Fahrradkette verschleißen die Stifte und Stiftlöcher und erzeugen eine Lücke, und durch das Vergrößern der Lücke greifen die Ritzelzähne und die Kette nicht gut ineinander und die Zähne springen […]

Werkzeugkasten-Symbol

Austausch und Einstellung von Fahrradschaltwerk und Schalthebel

Austausch und Einstellung des Schaltwerks und des Schalthebels des Crossbikes Obwohl das Schaltwerk kein häufig ausgetauschtes Teil des Schaltwerks ist, stört es den Gangwechsel aufgrund von Verschleiß und Verschleiß wie Verlängerung der Kette und der Drähte. … ]