Einrichten und Verwenden von GParted Free Partition Manager

gpartedicon

Kostenloser bootfähiger Partitionseditor bootet vom USB-Stick

GPartedGNOME-Entwickler Linux-basierter kostenloser Partitionseditor, entwickelt von, mit dem Sie unabhängig vom Betriebssystem des Computers von Live-CD / Live-USB booten und die Größe ändern, kopieren, verschieben, löschen und Partitionen erstellen können, während die Daten auf der Festplatte erhalten bleiben.

Siehe unten für Partitionstypen
dvd-shrink0011

Basislaufwerke und -partitionen

Windows-Standarddatenträgerverwaltung Basisdatenträger und Partitionen Die Windows-Datenträgerverwaltung umfasst Basisdatenträger und dynamische Datenträger, aber dynamische Datenträger wurden eingestellt […].

System Anforderungen

Version 1 Aktuell

Betriebssystem: Windows / Mac / Linux
RAM: 320 MB oder mehr
Beschreibbare CD-R oder USB-Speicher

Wo bekommt man die Software

Offizielle GParted-Download-Seite

GParted Live-USB-Erstellung

GParted lädt die Image-Datei herunter und erstellt eine Live-USB / Live-CD.

GParted-001

Auf der GParted-Downloadseite Stabile Veröffentlichungen Von bis 64bit, um der CPU-Architektur zu entsprechen Laden Sie GParted – Live -1.3.1-1-amd64.iso herunter Durch Klicken auf den Link wird die Seite zu SourceForge umgeschaltet und der Download startet automatisch.

32-Bit-Umgebung Laden Sie GParted – Live -1.3.1-1-i686.iso herunter herunterladen.

GParted-003

Stellen Sie den USB-Speicher ein Rufas Gestartet und heruntergeladen von "Select"  Laden Sie GParted – Live -1.3.1-1-amd64.iso herunter Erstellen Sie einen bootfähigen USB-Stick, indem Sie eine Datei angeben.

Rufas-Symbol

Rufus installieren und verwenden

Kostenlose Software zum Erstellen eines USB-Speicher-Startlaufwerks Rufus ist eine von Pete Batard entwickelte Open-Source-Software zum Erstellen von USB-Startlaufwerken, bei der es sich um eine OS-Festplatten-Image-Datei (.iso […]) handelt.

Wenn Sie eine Live-CD erstellen möchten ImgBurn Ja BurnAware Schreiben Sie mit auf eine leere Disc.

Booten von GParted Live USB

Ändern Sie das Boot-Menü in UEFI / BIOS, um GParted zu starten, oder zeigen Sie das Boot-Menü beim Booten an und geben Sie das USB-Laufwerk an.

gparted033

Öffnen Sie UEFI / BIOS und im Boot-Menü UFI: ~ Nachdem Sie den USB-Speicher auf den ersten Start eingestellt haben, speichern und neu starten.

GParted Free Partition Manager 004

Wenn GParted im Live-Modus startet GParted Live (Standardeinstellungen)Auswählen Weiter Taste.

GParted Free Partition Manager 005

Standard Tastaturbelegung nicht berühren Auswählen Weiter Taste.

GParted Free Partition Manager 006

Da wird die Sprachauswahl angezeigt, Japanisch 15Eintreten Weiter .

GParted Free Partition Manager 007

Japanische Einstellungen werden geladen,Geben Sie die Eingabeaufforderung für die Befehlszeile einWird angezeigt X Eintreten Weiter .

GParted Free Partition Manager 009

GParted startet.

So verwenden Sie GParted

GParted kann die Größe einer Partition ändern, während die Daten auf der Festplatte erhalten bleiben, aber stellen Sie sicher, dass Sie sie vorher sichern, nur für den Fall.

GParted Free Partition Manager 010

Um eine Partition zu erstellen / zu löschen / in der Größe zu ändern / zu formatieren, wählen Sie die Zielpartition oder das Ziellaufwerk und dann die Zielpartition oder das Ziellaufwerk aus der Menüleiste aus.  パ ー テ ィ シ ョ ン Neben der Symbolleiste und der Symbolleiste können Sie auch über das Kontextmenü (Rechtsklickmenü) arbeiten.

GParted Free Partition Manager 011

Das aktuell ausgewählte Laufwerk wird oben rechts angezeigt, und wenn mehrere Laufwerke verbunden sind, wird im unteren Bereich eine Liste angezeigt, aus der Sie es auswählen können.

GParted Free Partition Manager 015

Die Grundoperation ist Verarbeitung hinzufügenTun HinrichtungDer Prozess wird erst wiedergegeben, wenn er ausgeführt wird, aber sobald er hinzugefügt wurde, kann der Prozess später nicht mehr bearbeitet werden. Zurück zum vorherigen VorgangMit kehren Sie zum Bearbeitungsprozess zurück.

GParted Free Partition Manager 017

Der hinzugefügte Prozess ist Wenden Sie alle Operationen anEs wird erst ausgeführt, wenn Sie auf die Schaltfläche klicken. Wenn Sie also auf die Schaltfläche klicken, bestätigen Sie den auszuführenden Prozess erneut.

GParted Free Partition Manager 028

Klicken Sie auf „Übernehmen“, um den Vorgang auszuführen.

Größe ändern / verschieben

Von der Teilung Größe ändern / verschieben Jetzt können Sie die Größe einer vorhandenen Partition ändern und die Partition verschieben, indem Sie vor und nach der Partition freien Speicherplatz erstellen.

GParted Free Partition Manager 018

Größe ändern / verschieben Wählen Sie dazu die Zielpartition aus und verwenden Sie dann die Symbolleiste. Größe ändern / verschieben Wählen Sie oder aus dem Kontextmenü Größe ändern / verschieben wählen.

GParted Free Partition Manager 020

Bewegen Sie das ◀ ▶ oben oder geben Sie die Partitionsgröße direkt ein, um die Größe zu ändern, und führen Sie nach Abschluss der Einstellung „Alle Vorgänge anwenden“ aus.

Freier Platz voraus Sie können die Partition verschieben, indem Sie eine Nummer eingeben, aber auf dem Systemlaufwerk Risiko eines OS-Boot-Fehlers.

Erstellen einer Partitionstabelle

Fahrt UnformatiertErstellen Sie im Fall von die Partitionstabelle und bearbeiten Sie dann die Partition.

GParted-004

Das Erstellen einer Partitionstabelle kann in der Menüleiste erfolgen. Gerät か ら Erstellen einer Partitionstabelle wählen.

GParted-005

Erstellen, wenn Dialog angezeigt wird Format der Partitionstabelle Wählen Sie aus und klicken Sie auf „Anwenden“.

Neue Partition

Erstellen Sie eine neue Partition im nicht zugewiesenen Speicherplatz.

GParted Free Partition Manager 019

Erstellen Sie eine neue Partitionア イ コ ン は Nicht zugeordneten Speicherplatz Es wird anklickbar, wenn Sie es auswählen.

GParted Free Partition Manager 013

In der neuen Partition die zu erstellende Partition サイズ·Art·Dateisystem Nach Abschluss der Einstellung „Alle Operationen anwenden“ auswählen und ausführen.

Partition löschen

Löschen Sie die vorhandene Partition.

GParted Free Partition Manager 021

Wenn Sie eine vorhandene Partition löschen möchten, wählen Sie die zu löschende Partition aus 削除 Klicken Sie auf das Symbol und führen Sie nach Abschluss der Einstellungen „Alle Vorgänge anwenden“ aus.

Ende von GParted

Wenn Sie GParted nach dem Bearbeiten der Partition beenden möchten Ausgang Verwenden Sie das Symbol.

gparted022

Ausgang Doppelklicken Sie auf das Symbol.

gparted023

Ein Dialog wird angezeigt Stilllegung Wählen Sie (Beenden) und klicken Sie auf OK.

gparted031

WeiterDrücken Sie zum Beenden die Taste .

rebooten Wenn Sie dies tun (neu starten), ändern Sie die UEFI / BIOS-Boot-Einstellungen oder entfernen Sie GParteds Live USB oder GParted wird booten.

In Verbindung stehende Artikel

EaseUS-Partition-Master-Symbol-1

Installieren und Verwenden von EaseUS Partition Master Free

EaseUS Partition Master, eine kostenlose App zur Datenträgerverwaltung, mit der Sie Partitionen ändern und Datenträger optimieren können, wird vom chinesischen Softwareanbieter CHENGDU YIWO Tech Co., Ltd. […]

aomei-pa-ikone

Installieren und Verwenden von AOMEI Partition Assistant Standard

AOMEI Partition Assistant, eine kostenlose Standardsoftware, mit der Sie Partitionen ändern und Festplatten klonen können, ist eine Speicherröhre, die vom chinesischen Softwareanbieter "AOMEI Technology" […]

gpartedicon

Einrichten und Verwenden von GParted Free Partition Manager

Kostenloser bootfähiger Partitionseditor, der von einem USB-Stick gebootet wird GParted ist ein Linux-basierter kostenloser Partitionseditor, der von GNOME-Entwicklern entwickelt wurde, abhängig vom Betriebssystem Ihres Computers […]

Minitool-Symbol

Installieren und Verwenden des MiniTool Partition Wizard

MiniTool Partition Wizard, eine Datenträgerverwaltungs-App zum Ändern von Partitionen, die Japanisch unterstützt, wird vom Softwareanbieter MiniTool Software mit Sitz in Hongkong und Kanada entwickelt […]