Installieren und Verwenden von TechPowerUp GPU-Z

techpowerup-gpu-z-Symbol

Software zur Anzeige von Grafikkarten- und GPU-Informationen, die die Nutzungsrate in Echtzeit überprüfen kann

TechPowerUp GPU-Z Ist eine Community-Site, die sich auf Hardware-Rezensionen konzentriert und auf der sich Computer-Enthusiasten versammeln. TechPowerUpKostenlose Software, die auf die Anzeige von Informationen zu in Japan entwickelten Grafikkarten und GPUs spezialisiert ist und mit der Sie die Spezifikationen und die Nutzungsrate von Grafikkarten überprüfen können. CPU-Z Sie können es mit einer ähnlichen Schnittstelle überprüfen.

System Anforderungen

Version 2

Betriebssystem: Windows

Unterstützt Windows 2 mit Version 41.

Wo bekommt man die Software

TechPowerUp GPU-Z Offizielle Download-Seite

Installieren Sie TechPowerUp GPU-Z

TechPowerUp GPU-Z enthält keine Adware oder Spyware.

GPU-Z-001-1

Von der Download-Seite Standard Version Klicken Sie auf "Herunterladen", um das Installationsprogramm herunterzuladen.

TechPowerUp GPU-Z Grafikkarte Informationen -003

Klicken Sie auf das Flaggensymbol und geben Sie das Download-Ziel an, um den Download zu starten.

GPU-Z-002-1

Starten Sie das heruntergeladene Installationsprogramm, und wenn das Dialogfeld Benutzerkontensteuerung angezeigt wird, klicken Sie auf „Ja“, um es zuzulassen.

GPU-Z-003-1

Wählen Sie eine Installationsoption aus.

Ja
Installieren Sie GPU-Z auf Ihrem PC.

Nein
Verwenden Sie GPU-Z im Standalone-Modus ohne Installation.

Nicht jetzt
Brechen Sie das Selektionsbild ab.
 JaWenn Sie auswählen, wird der Setup-Assistent gestartet, installieren Sie also mit den Standardeinstellungen,Nein Wenn Sie auswählen, wird der Auswahlbildschirm beim nächsten Mal übersprungen und GPU-Z wird gestartet.

GPU-Z-004-1

GPU-Z wird gestartet und die Einrichtung ist abgeschlossen.

So verwenden Sie TechPowerUp GPU-Z

GPU-Z liest die Grafikkarteninformationen beim Start, sodass keine Operation erforderlich ist.

Grafikkarte

Grafikkarte Sie können die grundlegenden Informationen der Grafikkarte auf der Registerkarte überprüfen.

TechPowerUp GPU-Z Grafikkarte Informationen-004

Name
Produktname der Grafikkarte
Lookup
Klicken Sie hier, um die detaillierten Informationen anzuzeigen, die in der TechPowerUp-Datenbank registriert sind.
GPU
Produktname des GPU-Kerns
Überarbeitung
GPU-Revisionsnummer
Technik
Linienbreite der integrierten Schaltung (Fertigungsprozessregeln)
Die Größe
Die Größe des GPU-Kerns
Veröffentlichungsdatum
Produktfreigabedatum
Transistoren
Die Anzahl der auf der GPU montierten Transistoren.Die Einheit ist Mega (Millionen)
BIOS Version
Unterstützt UEFI, wenn "UEFI" in den BIOS (VBIOS)-Versionsinformationen der Grafikkarte aktiviert ist.
Unterlieferant
Hersteller von Grafikkarten.
Geräte-ID 
Geräte-ID der Grafikkarte

GPU-Z-005

ROPs/TMUs
Die Anzahl der installierten Render-Ausgabe-Pipelines und Textur-Mapping-Einheiten.
In 3D-Grafiken wird im Allgemeinen die Methode des Einfügens einer Textur in ein Polygonnetz (Textur-Mapping) verwendet, und das Textur-Mapping wird von der TMU (Texture Mapping Unit) verarbeitet und die Texturfüllrate beträgt 1 Sekunde Texturen, die bearbeitet werden können.
Bus-Schnittstelle
Busschnittstelle der Grafikkarte.
Um Strom zu sparen, reduziert die Grafikkarte unter Last automatisch Geschwindigkeit und Bandbreite und das "@" dahinter zeigt die aktuelle Betriebsgeschwindigkeit an.
Shader
Die Anzahl der GPU-Kerne wird durch die Anzahl der Schattierungseinheiten dargestellt, die die Schattierungsverarbeitung in 3D-Grafiken durchführen.
Bei der Verwendung von GPGPU (Stream Processing), die neben der Bildverarbeitung auch GPU verwendet, wie Open CL und CUDA, variiert die Leistung je nach Anzahl der Shader-Einheiten stark.
DirectX-Unterstützung
Unterstützte DirectX-Versionen.
Pixelfüllrate
Die Anzahl der Pixel, die eine Grafikkarte pro Sekunde rendern kann.
Die Pixelfüllrate ist die Anzahl der Pixel, die die Grafik-Engine pro Sekunde zeichnen kann (die Geschwindigkeit, mit der auf den Zeichenbildschirm zugegriffen wird), und ihre Leistung hängt von der Anzahl der GPU-Takte und der Anzahl der installierten ROPs (Render Output Pipelines) ab. .
* Für 55.7 G Pixel / s verarbeitet es 550 Millionen Pixel pro Sekunde.
Textur füllen
Die Anzahl der Texturen, die eine Grafikkarte pro Sekunde rendern kann.

GPU-Z-006

Speichertyp
Die von der Grafikkarte implementierte Speichergenerierung.
Busbreite
Speicherbusbreite (die Datenmenge, die gleichzeitig in einer Übertragung gesendet werden kann).
Speichergröße
Die Größe des von der Grafikkarte implementierten Speichers.
Bandbreite
Die Bandbreite des von der Grafikkarte implementierten Speichers.
Driver Version
Die Treiberversion der Grafikkarte.
GPU Uhr
GPU-Betriebstakt.
Memory
Speicherbetriebsuhr.
Boostet
Takt während des GPU-Boost-Betriebs
Standarduhr
Die Standard-GPU-Betriebsuhr.
Memory
Die Standardbetriebsuhr des Speichers.
Boostet
Standardmäßiger Boost-GPU-Takt
NVIDIA SLI / AMD CrossFire
NVIDIA SLI wird angezeigt, wenn SLI verwendet wird, das mehrere NVIDIA-Grabs verbindet.
AMD CrossFire wird angezeigt, wenn CrossFire verwendet wird, das mehrere AMD-Grabbos verbindet.
Informatik
Überprüfen Sie die unterstützte GPGPU (allgemeine Berechnung durch die GPU).
Technologie
Überprüfen Sie die unterstützte API (Application Programming Interface).

Sensoren

Sensoren In der Registerkarte wird die Nutzungsrate der Grafikkarte in Echtzeit angezeigt.

Da der in der Grafikkarte verbaute Sensor verwendet wird, kann dieser je nach Treiberversion möglicherweise nicht normal überwacht werden.

GPU-Z-007

GPU-Takt
Aktueller GPU-Betriebstakt.
Speicheruhr
Aktuelle Speicherbetriebsuhr.
GPU-Temperatur
Aktuelle GPU-Temperatur
Lüftergeschwindigkeit (%)
Die Betriebsrate der in der Grafikkarte installierten Lüfter.
Lüftergeschwindigkeit (RPM)
Die Anzahl der Umdrehungen pro Minute des in der Grafikkarte installierten Lüfters.
Verwendeter Arbeitsspeicher * Nur NVIDIA
Die Größe des in der Grafikkarte installierten Speichers (VRAM).
GPU-Last
GPU-Nutzung.
Last des Speichercontrollers
Verwendung des Speichercontrollers.
Verwendeter Arbeitsspeicher (dediziert) * nur AMD
Die aktuelle Größe des in der Grafikkarte installierten Speichers (VRAM).
Verwendeter Arbeitsspeicher (dynamisch) * nur AMD
Die im PC installierte Speichergröße (RAM), die derzeit von der Grafikkarte verwendet wird.

GPU-Z-009

Laden der Video-Engine * nur NVIDIA
Die Menge an Informationen, die beim Decodieren von H.264- oder H.265-codierten Videos gesendet werden.
Busschnittstellenlast * nur NVIDIA
PCIe-Bus-Nutzung, an die die aktuelle Grafikkarte angeschlossen ist.
Leistungsaufnahme der Platine * nur NVIDIA
Aktueller Stromverbrauch der Grafikkarte.
Leistungsaufnahme des GPU-Chips
Aktueller Stromverbrauch des Grafikchips.
VDC-Leistungsaufnahme * nur AMD
Aktueller Stromverbrauch des Grafikchips.
VDDCI-Leistungsaufnahme * nur AMD
VRAM-Leistungsaufnahme.
PCIe-Steckplatzleistung * nur NVIDIA
Stromverbrauch des PCIe-Steckplatzes
PCIe-Steckplatzspannung * nur NVIDIA
Spannung im PCIe-Steckplatz
Stromverbrauch (%) * nur NVIDIA
Aktuelle Leistungsaufnahme der Grafikkarte für maximale Wärmeableitung (TDP).

GPU-Z-010

PerfCap-Grund * nur NVIDIA
Zeigt die aktuell auf Ihre Grafikkarte angewendeten Limits an.
 ・ Idle: GPU ist im Leerlauf
 -VRel (Zuverlässigkeit): Begrenzt durch Spannungszuverlässigkeit
 -Vop (Betrieb): Begrenzt durch maximale Betriebsspannung
 -Pwr (Leistung): Begrenzt durch den Gesamtstromverbrauch
 -Thrm: Temperaturgrenze
 -Util (Nutzung): Begrenzt durch GPU-Nutzung
VRM-Effizienz * nur AMD
VRM (Voltage Regulator Module) ist ein Spannungsreglermodul zum Umwandeln der Leistung von der Stromversorgung in eine Niederspannung, und VRM Efficiency steht für den Spannungsumwandlungswirkungsgrad.
GPU-Spannung / VDC
GPU-Spannung
CPU Temperatur
CPU-Temperatur
Verwendeter Systemspeicher
Nutzung des Hauptspeichers (RAM).

GPU-Z-011

In der Liste in jedem Punkt Verbergen (Ausblenden) ·Im GPU-Z-Fenstertitel anzeigenZusätzlich zu (angezeigt im GPU-Z-Titelteil)Strom ( Gegenwärtiger Wert )·Unterste (Niedrigster Wert) ・Höchste (Höchster Preis) ·Durchschnittlich (Durchschnittswert) ausgewählt werden.

Erweiterte

Erweiterte Auf der Registerkarte Grafikkarte Ja Sensoren Sie können die nicht angezeigten Detailinformationen in überprüfen.

GPU-Z-005-1

Standardmäßig Allgemein Aus der ausgewählten Liste BIOS/DirectX/OpenCL/CUDA Sie können Elemente auswählen, z.

 Einstellungen und Screenshots

TechPowerUp GPU-Z 设定 Startup-Registrierung u閉 じ るMit der Schaltfläche können Sie die Minimierung einstellen.

GPU-Z-006-1

カメラDas Symbol kann ein GPU-Z-Screenshot sein und auf TechPowerUp hochgeladen werden.

カメラNachdem Sie auf das Symbol geklickt haben, speichert „In Datei speichern“ das Screenshot-Bild und „Auf kostenloses Bild-Hosting hochladen“ lädt den Screenshot auf den TechPowerUp-Server hoch.

GPU-Z-008-1

Klicken Sie auf die Hamburger-Schaltfläche, um verschiedene Einstellungen zu konfigurieren, und klicken Sie unten auf "Lanch GPU-Z Installer", um den Einrichtungsassistenten zu starten.

Sensor Im Reiter GPU-Z Sensor Anzuzeigende Elemente können mit angegeben werden.

In Verbindung stehende Artikel

EaseUS-Key-Finder-Symbol

Installieren und Verwenden von EaseUS Key Finder

Erhalten Sie Widnows Produktschlüssel, Browserpasswort und Windows-Anmeldeinformationen EaseUS Key Finder ist ein chinesischer Softwareanbieter CHENGDU YIWO Tech Co., Ltd. […]

nirsoft-key-icon

Installieren und Verwenden von NirSoft ProduKey

Kostenlose Software, die den Windows-Produktschlüssel anzeigt ProduKey ist ein von Nir Sofer entwickeltes Hacking-Tool.

Bluescreen-Symbol

Installieren und Verwenden von BlueScreenView

Eine Mini-Dump-Anzeige-App BlueScreenView, entwickelt von Herrn Nir Sofer, ist eine App, die den auf dem blauen Bildschirm angezeigten Fehlerinhalt basierend auf den Informationen des von Herrn Nir Sofer entwickelten Mini-Dumps reproduziert.

vso-Symbol

Installieren und Verwenden von VSO Inspector

VSO Inspector, ein kostenloses Dienstprogramm, das Informationen zu DVD-/Blu-ray-Laufwerken anzeigt, ist eine Software zur Anzeige von Informationen zu optischen Laufwerken, die vom französischen Softwareanbieter VSO Software […] entwickelt wurde.

cpuz

Installieren und Verwenden von CPU-Z für Windows

CPU-Z ist eine von CPUID, einem in Frankreich ansässigen Softwareanbieter, entwickelte Hardwareerkennungs-App, die Hardwareinformationen wie CPU, Speicher und Motherboard anzeigt.Zusätzlich zu Prozessorschritten und Revisionen […]